Kick gegen Rassismus: Ostseekicker gewinnen Turnier

Am vergangenen Wochenende lud der Rock gegen Rechts Stralsund e.V und Ajuku e.V. zum 6. gemeinsamen Fußballturnier ein. In diesem Jahr haben sich 7 Teams aus und um Stralsund beteiligt. Die Ostseekicker mit ihrem Team „Ostseekicker Freizeit“ gewannen das Turnier mit insgesamt 14 Punkten. An zweiter Stelle stehen „Vorwärts Stralsund“ mit 13 Punkten und an dritter Stelle steht der „FC Yallah Greifswald“ mit 11 Punkten. Auch in diesem Jahr war wider der 1. FC Lampedusa aus Hamburg dabei, das Team was die längste Anreise hatte.

dav

Endergebnis2018

Die Veranstalter danken allen Teams die teilgenommen und gezeigt haben, dass Fußball keine Frage der Herkunft ist und sich an sportlicher Leistung orientiert. Wer sich weiterhin sportlich gegen Rassismus engagieren möchte ist eingeladen beim „Lauf gegen Rassismus“ am 01. September mitzumachen. Der Lauf wird in diesem Jahr um 11:00 Uhr auf der Hansawiese an der Sundpromenade beginnen. Die Läufer können in diesem Jahr zwischen zwei Distanzen zwischen 5 km und 7 km wählen. Kinder haben die Möglichkeit auch eine 2 km-Distanz zurückzulegen.

Die Startgebühr beträgt 5€ und wird zur Finanzierung der Veranstaltung und für die kulturelle Teilhabe sozialschwacher Menschen beitragen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s