Mai 2016

Am 1. Mai, dem internationalen Tag der Arbeit, gehen weltweit Menschen
auf die Straße, um für eine gerechtere Arbeitswelt und
Chancengleichheit, gegen Ausbeutung und Krieg und für ein
selbstbestimmtes Leben einzustehen.
Jahr für Jahr versucht die rassistische NPD diesen Tag an sich zu
reißen und ihn nationalistisch umzudeuten. Für Informationen zu
geplanten Gegenveranstaltungen checkt Schwerin für alle
und die Facebookseite  Time To Say Goodbye.

Am 8. Mai, dem 71. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus,
wollen Neonazis erneut einen Fackelmarsch in Demmin durchführen und
damit Deutschland als Opfer des zweiten Weltkriegs darstellen. Für
Informationen zu geplanten Gegenveranstaltungen checkt Demmin Nazifrei.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s