Kick gegen Rassismus

Fünfter „Kick gegen Rassismus“ – Samstag, 16.09.2017 ab 10 Uhr auf dem Kunstrasenplatz Paul-Greifzu-Stadion

Der Ball rollt, die Saison beginnt und auch in Stralsund wird wieder gekickt! Der Ajuku e.V. und Rock gegen Rechts e.V. laden zum fünften “Kick gegen Rassismus” ein!
Auch in diesem Jahr nehmen wieder Teams aus verschiedenen Städten teil und ihr könnt dabei sein! Kommt mit euren Freunden zum antirassistischen Fußballturnier am Samstag, den 16.09.2017 auf dem Kunstrasenplatz Paul-Greifzu-Stadion. Ab 9 Uhr könnt ihr euch umziehen und warmmachen, das Turnier startet um 10 Uhr!

Was müsst ihr dafür tun?
Meldet einfach euer Team (Teamname, Kontaktperson) unter fussball@rockgegenrechts.com an, fertig! Gespielt wird auf Kleinfeld (5 Feldspieler*innen + 1 Torhüter*in + beliebig viele Auswechsler*innen) in geschlechtergemischten Teams ohne Altersgruppen. Doch egal ob auf oder neben dem Platz: Wir sorgen für Organisation und Verpflegung (auf Spendenbasis) und ihr sorgt mit uns für die Stimmung. Lasst uns gemeinsam ein Fußballfest zelebrieren und zeigen, dass Sport keine Hautfarben kennt!

Play and support!

KickohneAAS

Kick against racism: 

Date: 16.09.2017

Start: 10 a.m. (warmup starting 9 a.m. )

Location: Kunstrasenplatz Paul-Greifzu-Stadion (Barther Straße 58, 18437 Stralsund)

Contact (team name required): fussball@rockgegenrechts.com

 

Advertisements